Kooperationen
Flagge ChinaStatus: Abgeschlossen

DrAgon

Entwickeln und Erproben eines Weiterbildungssystems zum Produktionsmanagement im Zielmarkt China

Ziel des Projektes ist es für den Zielmarkt China nachgefragte Bildungsdienstleistungen im Themenbereich Produktionsmanagement zu entwickeln und nachhaltig zu vertreiben. Dazu soll prototypisch ein Weiterbildungssystem zu produktionstechnischen Themen (WBS–PM) aufgebaut werden, über das deutsche Anbieter von beruflichen Bildungsdienstleistungen im Rahmen eines gestuften Systems zertifizierbarer Abschlüsse ihre Bildungsdienstleistungen vermarkten können. Das Ziel ist die Entwicklung und Erprobung einer prototypischen virtuellen Organisation für den Export von Bildungsdienstleistungen zum Aufbau arbeitsbezogener Kompetenzen zum Produktionsmanagement. Dabei wird systematisch ein Geschäftsmodell entwickelt, getestet, evaluiert und verbessert, das geeignet ist, effizient und gewinnbringend Bildungsdienstleistungen in den chinesischen Markt zu exportieren. Im Rahmen der Verwertung werden die Projektergebnisse zur Weiterentwicklung der Konzepte zur Internationalisierung von Bildungsdienstleistungen genutzt, in Forschungsvorhaben und Lehrveranstaltungen an deutschen Hochschulen weiterverwendet und die virtuelle Organisation als Plattform für nachhaltigen Berufsbildungsexport in China und möglichen weiteren Ländern fungieren.

Koordinator

Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

Website: http://www.dragon-training.de/

Partner:

  • Hochschule Düsseldorf
  • Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
  • Winkler Bildungszentrum GmbH