Kooperationen
Flagge ChinaStatus: Abgeschlossen

RUEF-TÜV

Wirtschaftskompetenz für mehr Effektivität und Effizienz in China

Das Gesamtziel des Projektes ist die Entwicklung, der Aufbau sowie die nachhaltige Implementierung, Dissemination und Verwertung eines international anerkannten Weiterbildungsstandards zur Förderung von Wirtschaftskompetenz in chinesischen Unternehmen. Das Projekt bietet ein kulturübergreifendes Konzept zum Aufbau wirtschaftlicher Kompetenz bei (angehenden) Fach- und Führungskräften. Ziel ist es, die Effektivität und Effizienz von Leistungsprozessen zu optimieren, indem die an den Leistungsprozessen beteiligten Personen wirtschaftliche Zusammenhänge verstehen und entsprechend optimiert handeln. Es wird das für Deutschland bestehende Bildungsangebot „Economist Pass“ für den Export nach China weiterentwickelt. Weitere Ziele sind die Internationalisierung des Berufsbildungsangebotes "Wirtschaftskompetenz" im Allgemeinen und die Erschließung weiterer Märkte in Asien. Aufgrund der Erkenntnisse durch das Projekt wird es möglich, weitere Zertifikatskurse für den chinesischen Markt zu entwickeln und über das Webportal des Verbundes anzubieten.

Koordinator

Institut für berufliche Hochschulbildung GmbH

Partner:

  • RKWC- China Business Service
  • Logo Universität Duisburg-EssenUniversität Duisburg-Essen