Kooperationen
Flagge MexikoStatus: Laufend

E-Mas

Weiterbildungsexport in die mexikanische Automobilindustrie zum Thema Arbeitsgestaltung und Prozessoptimierung in einem Blended-Learning-Ansatz

Logo E-Mas

In E-Mas wird unter Führung des FIR e.V. an der RWTH Aachen gemeinsam mit der Deutschen MTM-Vereinigung e.V., der Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH und dem Lean Enterprise Institut GmbH sowie in Kooperation mit dem lokalen Partner Instituto Tecnológico y de Estudios Superiores de Monterrey ein innovatives Weiterbildungsprogramm für den mexikanischen Automotive Sektor entwickelt und realisiert, das vier hochrelevante Themengebiete des Produktionsmanagements behandelt. Dabei zielt das E-Mas Weiterbildungsprogramm darauf ab, hinsichtlich der entstehenden Herausforderungen mit dem Wandel zur Industrie 4.0 erforderliche Kompetenzen frühzeitig bei operativen Führungskräften aufzubauen und den mexikanischen Automotive Sektor bei dem Wandel nachhaltig zu unterstützen.

Koordinator

RWTH Aachen

Website: http://www.e-mas.de

Partner:

  • Deutsche MTM-Vereinigung e.V.
  • Lean Enterprise Institut GmbH
  • Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH