Kooperationen
Flagge RusslandStatus: Abgeschlossen

BIRUZEM

Nachhaltige Bildung von Arbeitskräften der Zementindustrie in Russland

Das Vorhaben BIRUZEM verfolgt das Ziel, für den russischen Markt angepasste Weiterbildungsmaßnahmen zur Qualifizierung von an- und ungelernten Mitarbeitern sowie Facharbeitern der russischen Zementindustrie und angegliederten Beratungs- und Forschungsdienstleistungen zu konzipieren und nachhaltig anzubieten. Es werden die Bedarfe und Rahmenbedingungen im Zielland analysiert, Rahmenbedingungen für einen nachhaltigen Erfolg mit Bildungsdienstleistungen geschaffen sowie die verfahrenstechnischen Bildungsmodule für den russischen Markt lokalisiert und erprobt. Darüber hinaus soll eine russische Lernplattform im Bereich der Zementherstellung erstellt werden. Auch sollen Netzwerke geschaffen und gepflegt werden um in Kontakt mit den Zielgruppen zu treten, das Vorhaben in der russischen Zementindustrie zu verbreiten und eine nachhaltige Verwertung zu ermöglichen. Über die Lernplattform sowie durch weitere Präsenzangebote sollen die Ergebnisse nach Projektende dauerhaft auf dem russischen Markt angeboten werden.

Koordinator

Verein Deutscher Zementwerke gGmbH

Partner:

  • RWTH Aachen
  • FLSmidth Oelde GmbH
  • KIMA Gesellschaft für Echtzeitsysteme und Prozeßautomation mbH